zur AGK Startseite

07.05.18 12:06

BEWEGUNG STÄRKT DEN KNOCHEN

Körperliche Aktivität nach Knochenbrüchen erhöht die Knochendichte...


30.03.18 10:34

WIE VIEL SCHLAF IST GUT FÜR DIE KNOCHEN?

und kann es sein, dass unsere Schlafdauer Einfluss auf unser Osteoporoserisiko hat?


01.03.18 14:55

OSTEOPOROSE PATIENTENLEITLINIE 2018

Neu überarbeitete aktuelle Version ab sofort bei der AKTION GESUNDE KNOCHEN erhältlich


22.02.17 09:41

STUDIE ZU MUSKELGESUNDHEIT

Höhere Proteinaufnahme wirkt sich, unabhängig von der Proteinquelle, positiv auf die Muskelmasse und -stärke bei Erwachsenen aus.



OSTEOPOROSE SELBSTHILFE

Die Selbsthilfegruppe informiert und unterstützt!

Selbsthilfegruppen unterstützen die eigenverantwortliche Bewältigung der Erkrankung und tragen so wesentlich zur Verbesserung der Lebensqualität Betroffener bei.

Neben dem regelmäßigen Austausch von Erfahrungen bieten die Gruppen ein breites Angebot von Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen, gemeinsamen Aktivitäten sowie Osteoporose-Turnen und Funktionstraining an. Sie bieten Betroffenen sowie Angehörigen einen geschützten Raum für Austausch, gemeinsame Aktivität und ein tragfähiges Netzwerk.

Aufgeklärte und gut informierte Patienten sind eher bereit eine knochengesunde Lebenweise einzuhalten und eine konsequente Behandlung durchzuführen. Das beweisen internationale Studien.

In Österreich gibt es ein Netz von qualitätsgesicherten Osteoporose Selbsthilfegruppen, die sich zu einem gemeinsamen Dachverband zusammengeschlossen haben.

Sie erkennen diese Gruppen am gemeinsamen Logo der Osteoporose Selbsthilfe Österreich. Bei diesen Gruppen haben Sie die Sicherheit, dass Sie es mit einer kontrollierten und qualitätsgesicherten Gruppe zu tun haben.

Wir stärken uns gegenseitig!