zur AGK Startseite

12.03.19 14:12

Diabetes und Osteoporose

Warum haben Diabetiker ein erhöhtes Osteoporose- und Frakturrisiko?


25.02.19 11:58

Knochenstarker Nachwuchs

Da Osteoporose eine Erkrankung ist, die normalerweise ältere Erwachsene betrifft, denken viele Eltern nicht daran, wie wichtig es ist, eine gute Basis für starke Knochen in der Kinder- und Jugendzeit zu schaffen.


12.02.19 12:10

Osteoporose-Typen

Es gibt viele verschiedene Ursachen, die zu Osteoporose führen können. Hier finden Sie die wichtigsten Osteoporose-Typen!


28.01.19 12:38

Osteoporose weltweit:

Daten, Zahlen, Fakten!


15.01.19 13:13

Fünf wichtige Strategien

...um das Osteoporose- und Frakturrisiko zu reduzieren!


22.11.18 12:30

Bleiben Sie am Ball!

Die internationale Stiftung für Osteoporose betont erneut, wie wichtig die aktive Mitarbeit der PatientInnen für die optimale Behandlung von Osteoporose ist.


15.11.18 13:16

Milchprodukte: Mythen und Fakten

Es ist unbestritten, dass Milchprodukte unserem Körper Kalzium, Phosphor, Proteine und andere wichtige Nährstoffe für unsere (Knochen-)Gesundheit liefern.


19.10.18 14:14

Am 20. Oktober ist Welt-Osteoporose Tag!

Im internationalen Fokus stehen dieses Jahr Wirbelkörperbrüche und ihre Folgen.



22.11.2018 12:30 Alter: 121 Tage

Bleiben Sie am Ball!

Die internationale Stiftung für Osteoporose betont erneut, wie wichtig die aktive Mitarbeit der PatientInnen für die optimale Behandlung von Osteoporose ist.

Die Aufrechterhaltung der körperlichen Betätigung und vor allem der regelmäßigen Medikamenten-Einnahme erfordert viel Disziplin und Willensstärke.

 

 

  • nach 6 Monaten: Ein Fünftel der PatientInnen hat die medikamentöse Behandlung abgebrochen
  • nach einem Jahr: Die Hälfte der PatientInnen mit wöchentlicher Bisphosphonat-Verschreibung hat die Behandlung abgebrochen
  • nach zwei Jahren: 2 von 3 PatientInnen, denen eine tägliche Einnahme verschrieben wurde, haben die Behandlung abgebrochen

 

Gehen Sie mit gutem Beispiel voran! 

 

Denn bei regelmäßiger Einnahme Ihrer Medikamente kann das Risiko für Wirbelfrakturen um bis zu 65% und das Risiko für andere Brüche um bis zu 53% gesenkt werden.

 

 

Hier finden Sie den Link zum Fact-Sheet:

https://www.iofbonehealth.org/sites/default/files/PDFs/adherence_fact_sheet.pdf