zur AGK Startseite

07.05.18 12:06

BEWEGUNG STÄRKT DEN KNOCHEN

Körperliche Aktivität nach Knochenbrüchen erhöht die Knochendichte...


30.03.18 10:34

WIE VIEL SCHLAF IST GUT FÜR DIE KNOCHEN?

und kann es sein, dass unsere Schlafdauer Einfluss auf unser Osteoporoserisiko hat?


01.03.18 14:55

OSTEOPOROSE PATIENTENLEITLINIE 2018

Neu überarbeitete aktuelle Version ab sofort bei der AKTION GESUNDE KNOCHEN erhältlich


22.02.17 09:41

STUDIE ZU MUSKELGESUNDHEIT

Höhere Proteinaufnahme wirkt sich, unabhängig von der Proteinquelle, positiv auf die Muskelmasse und -stärke bei Erwachsenen aus.



07.04.2016 18:28 Alter: 2 Jahre

AM ANFANG WAR DAS WORT ...

...diese Weisheit aus der Bibel gilt auch für die Beziehung zwischen Ärztin und Patient...

Eine langjährige Therapie, wie sie bei Osteoporose meist erforderlich ist, braucht vor allem eines: Vertrauen - und zwar von beiden Seiten.

Eine klare und von beiden Seiten professionelle Kommunikation ist die Basis für eine korrekte Diagnose und damit für eine adäquate Therapie und ein gutes Gesundheitsmanagement. Im "Wirbelwind" widmen wir einen großen Teil diesem wichtigen Thema und hängen, nachdem es so gut dazu passt, auch noch einen Beitrag zur richtigen Abklärung einer Osteoporose dazu. 

Viel Spaß beim Schmökern wünschen wir Ihnen...

 "SPRICH MIT MIR! Das professionelle Arzt-Patient-Gespräch"